"The Klezphonik Light Orchestra" - ein Einblick